Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

pictallg 120

Schwarze 11 Neu-Isenburg - Aktuelles

Kappe aktivDiese Seite zeigt aktuelle Informationen rund um den Verein  - normalerweise. Sollte hier nichts zu finden sein, so war entweder nichts los, es hat sich kein emsiger Autor gefunden oder die Artikel sind bereits im Archiv - Bereich " Jahre Artikel " - gelandet.
Aktuelle Artikel zu Veranstaltungen stehen auch im Bereich "Veranstaltungen".

 


Die 61. Kampagne der Schwarzen Elf ist nun im vollen Gang. Große Ereignisse werfen ihre Schatten bereits voraus. Am 8. Februar ist es soweit, da werden um 18:31 Uhr die „Burgtore“ der Hugenottenhalle geöffnet und die Schwarze Elf begrüßt ihre Gäste zur mittelalterlichen Fastnachtssitzung. Begleitet von der Band „Take 2“ wird es ein abwechslungsreiches Gaudium aus Musik, Tänzen und Büttenreden geben. Die Sitzung beginnt um 19:31 Uhr. Im Anschluss öffnet wie gewohnt die Sektbar.

 

Am darauf kommenden Samstag, 15. Februar findet ab 19:01 Uhr die 2. Elfer-Stehung im KGZ von St. Josef statt. Es handelt sich hierbei um eine Party mit einzelnen fastnachtlichen Elementen. So treten das Männerballett und die Champagner Girls auf. Mit dabei sind auch in diesem Jahr wieder die Jungs und Mädels der Wiesener Blechband „Rhyth’m ‘n‘ Blech. Musikalisch sorgt unser DJ Mark Kiss wieder für die gute Stimmung. Der Eintritt beträgt 8 EUR. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

 

Zum Abschluss der Kampagne findet am Dienstag, 25. Februar ab 19:31 Uhr das traditionelle Heringsessen statt. Neben den beliebten Heringen „à la Hilde“ gibt es nochmal einen Rundumblick aus unserem diesjährigen Fastnachtsprogramm, mit Unterstützung unserer Freunde von den Blau-Weißen aus Maintal-Dörnigheim. Kurz vor Mitternacht beleuchtet dann abschließen unser Michi die auslaufende Kampagne, bevor er anschließend wieder in seinem Sack verschwindet, bis es am 11.11. wieder heißt „Iseborsch Helau!“

 

von Martina Liedtko

Fit für Erste Hilfe 01In diesem Herbst hatte die Schwarze Elf für ihre Mitgliedern einen Erste-Hilfe-Kurs geplant und sie entsprechend informiert.
Insbesondere unsere Trainerinnen sollten für mögliche Notfallsituationen in den Gruppen gewappnet werden. 
Am 23.11.2019 war es dann so weit. Der angekündigte Kurs fand in Zusammenarbeit und in den Räumenlichkeiten der DLRG statt.
Die Durchführung übernahm unser Schwarze-Elf-Mitglied Claus Eichler, selbst Mitglied bei der DLRG.
Mit am Start waren neben dem 2. Vorsitzenden und unserem Kassierer natürlich die Trainerinnen des Vereins.
Man hofft ja nicht, dass es einmal zum Ernstfall kommt, doch so haben wir nun wieder ein besseres und sichereres Gefühl die nötige Hilfe leisten zu können.

20191123 Erste Hilfe 0220191123 Erste Hilfe 03

Wie die Bilder zeigen, war bei der Übermittlung des nötigen Wissens natürlich auch jede Menge Spass dabei.    

 
 

Info

Ältere Artikel und den direkten Zugang zu den Bildgalerien finden Sie im Bereich "Archiv/Jahre Artikel" und "Archiv/Jahre Bilder".

Der Kampagne-Orden 2020

Orden 2019

Zum Seitenanfang